Einladung zur Jahresfeier 2017

Wir möchten Sie alle ganz herzlich zum diesjährigen Jahrestreffen des Kontakt Umweltschutztechnik Stuttgart e.V. am 10. November 2017 im Bandtäle 2, 70569 Büsnau, einladen.

Ab 17.30 Uhr wird im Hörsaal 2.21 wieder ein abwechslungsreicher Abend mit mehreren spannenden Vorträgen von mittlerweile berufstätigen Umweltschutztechnik-Alumni der Universität Stuttgart stattfinden, in denen die Zuhörer/innen einen exklusiven Einblick in die berufliche Laufbahn und das jetzige Tätigkeitsfeld der Vortragenden bekommen.

Weiterer Programmpunkt ist die Ehrung der Bachelor- und Master-Absolventen des vergangenen Jahres. Anschließend ist Zeit für anregende Gespräche und Erfahrungsaustausch in gemütlicher Atmosphäre. Für das leibliche Wohl sorgt ein reichhaltiges Buffet.

Der Vorstand des Kontakt e.V. freut sich auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Veröffentlicht unter Einladung, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Jahresfeier 2017

Neue Domain, gleicher Inhalt

Wir sind umgezogen! Um ein bisschen Licht ins Dickicht der Universitäts- und Fachgruppenadressen zu bringen, haben wir seit diesem Wochenende die Internet-Adresse kontakt-ev.com. Auch die Weiterleitung von der ursprünglichen Adresse auf die neue Seite wird im Zuge dieser Umstrukturierung nur noch bis Anfang 2018 bestehen.

Sonst bleibt aber alles beim Alten 😉

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue Domain, gleicher Inhalt

Studienpreis 2017

Am 07. Juli wurde nun schon zum zweiten Mal in Folge der Studienpreis Umweltschutztechnik von uns verliehen. Die Preisverleihung fand wieder im Rahmen der Fakultätsfeier der Fakultät 2 der Universität Stuttgart statt. Preisträgerinnen sind:

  • Miriam Koprek (B. Sc.)
  • Linda Meier (M. Sc.)
  • Iris Meyer (M.Sc.)

Beide Master-Absolventinnen erhielten nach einer kurzen Begrüßung und Einführung durch Herrn Prof. Dr.-Ing. Martin Kranert ihre Urkunden und wurden darauf unter anderem von den beiden Geschäftsführern der Klinger und Partner GmbH, Herrn Florian Müller und Herrn Andreas Maier, zu ihrer Prämierung beglückwünscht. Damit das Publikum etwas mehr über die Preisträgerinnen erfahren konnte, hielten diese im Anschluss kurze Vorträge über ihre hervorragenden Abschlussarbeiten. Die Klinger und Partner GmbH ermöglichte 2017 die Finanzierung des Studienpreises im Master, wofür wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken wollen.

Frau Koprek konnte bei der Preisverleihung leider nicht anwesend sein, trotzdem möchten wir auch auf ihre außergewöhnliche Leistung im Studiengang Umweltschutztechnik und ihr großes ehrenamtliches Engagement hinweisen. Das Preisgeld für den Studienpreis Bachelor wurde dieses Jahr von der Wilhelm Geiger GmbH & Co KG bereitgestellt. Dafür ein großes Dankeschön!

Den Preisträgerinnen wünschen wir alles Gute für ihren weiteren beruflichen Werdegang und freuen uns schon auf die neuen Bewerber für 2018!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Studienpreis 2017

Exkursion zum Recyclingpark der Feess Erdbau GmbH

Am vergangenen Montagnachmittag ging es auf Exkursion zum Recyclingpark der Feess Erdbau GmbH. Insgesamt 16 Teilnehmer besichtigten den Bauhof und lernten neues über Gesteinskörnung, die Wirtschaftlichkeit von Gleisschotterrecycling und Hindernisse beim Inverkehrbringen von Recyclingbeton. Wer hätte den Zusammenhang zwischen PAK-Konzentration im Gleisbett und der Fahrweise von Zügen gekannt? Wir nicht! Fazit: Obwohl einige es nicht wahrhaben wollen, wird es in Zukunft schwieriger werden, die Bauwirtschaft mit erstklassigen Rohstoffen zu versorgen. Deswegen sollte die Bauwirtschaft mehr auf Kreislauf- statt auf Deponiedenken setzen, auch im Sinne von Klima- und Naturschutz. Eine Aufgabe nicht nur für Bauingenieure, sondern auch für Umweltschutztechniker!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Exkursion zum Recyclingpark der Feess Erdbau GmbH

Exkursion nach Kircheim/Teck

Am Montag, den 10. Juli, veranstaltet der Kontakt e. V. eine Exkursion nach Kircheim/Teck zur Feess Erdbau GmbH speziell für Umweltschutztechnik-Studenten. Die Feess Erdbau GmbH beschäftigt sich unter anderem mit dem Abriss von Gebäuden und Infrastruktur und einem anschließenden Stoffrecycling, um die Baumaterialien wieder nutzbar zu machen, sowie der Entsorgung von Altlasten und hat dafür letztes Jahr den deutschen Umweltpreis erhalten.
Kurz zum Mitschreiben:
  • Teilnehmen dürfen alle UMW-Studierenden jedes Semesters, aber maximal 19 Personen
  • Abfahrt: 13.30 Uhr an der Busschleife
  • Rückkunft an der Uni Vaihingen: spätestens um 17.30 Uhr
  • (verbindliche) Anmeldung: Liste hängt in der Fachschaft Umweltschutztechnik aus
  • Kosten: 10 € für Kontakt e. V.-Mitglieder, 15 € für Nichtmitglieder
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Exkursion nach Kircheim/Teck