Verleihung: Studienpreis 2019

Am 12. Juli wurde auf der Abschlussfeier der Fakultät Bau- und Umweltingenieurwissenschaften von Kontakt e. V. der Studienpreis Umweltschutztechnik 2019 vergeben.

Preisträgerin im Bachelor war dieses Jahr Rebecca Zinser, Preisträger im Master Benedikt Mester. Beide überzeugten die Jury aus Professoren, Studierenden und anderen Angehörigen des Studiengangs durch ihr außerordentliches soziales Engagement in Verbindung mit besonders guten Leistungen bei der Erstellung ihrer Abschlussarbeit!

Rebecca Zinser stellt ihre Bachelorarbeit vor.
v. l. n. r.: Florian Peter Müller (Klinger und Partner), Veronika Kohler (Klinger und Partner), Prof. Dr. Jörg Metzger (ISWA), Andreas Maier (Klinger und Partner), Benedikt Mester, Georg Seitfudem (Kontakt e. V.)

Herr Prof. Metzger vom ISWA vertrat dieses Jahr dankenswerterweise Herrn Prof. Kranert und verlieh die Preise im Beisein der Spender an die beiden Preisträger.

Spenden für den Studienpreis gingen in diesem Jahr von der Landesgruppe BW des Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW) und von der Klinger und Partner GmbH ein.

Dafür an dieser Stelle einen herzlichen Dank!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.